B566: Jürgen Mümken - Anarchismus & Philosophie

16,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1 Woche
Art.Nr.: B566


Produktbeschreibung

Textsammlung. 169 Seiten, erschienen 2015.

 

Der hier vorliegende Sammelband versammelt Artikel, Buchbeiträge und andere Texte aus den Jahren 1998 bis 2009, in denen es um unterschiedliche Themen wie Postanarchismus, Bakunin, Gender, Identität, Arbeit, Wohnen, Neoliberalismus und Sozialrassismus geht. Trotzdem gibt es bei dieser thema-tischen Breite eine gemeinsame Klammer. Die versammelten Beiträge sind alle von einem philosophischen Denken geprägt, dass durch den französischen Philosophen Michel Foucault beeinflusst ist.

-           Sozialstaat und Rassismus
            oder vom Liberalismus zum Staatsrassismus
-           WohnHaft.
            Wohnen als Technologie der Normalisierung
-           Die Unterwerfung unter die abstrakte Zeit.
            Zeit, Arbeitsdisziplin und Industriekapitalismus
-           Bakunin und die Autorität
-           Gender trouble
            im Anarchismus und Anarchafeminismus?
-           Wer bin ich? - Was bin ich?
            Identität und Geschlecht bei Stirner und Foucault
-           In der Verteidigung der Freiheit.
            Zur Utopie der Freiheit im Neoliberalismus
-           Postanarchismus im deutschsprachigen Raum

Diesen Artikel haben wir am 09.02.2021 in unseren Katalog aufgenommen.