Feminismus, Gender Studies

  
Zeige 22 bis 42 (von insgesamt 66 Artikeln)
B206: Sulamith Sparre La Liberté  - die Freiheit ist eine Frau

B206: Sulamith Sparre La Liberté - die Freiheit ist eine Frau

Der Kampf der Frauen um ihre Bürger- und Menschenrechte in der Französischen Revolution. 500 Seiten. 2016.

 

Lieferzeit: 3-4 Tage
B233: M.Witkop, H.Barwich, A.Köster: Der Syndikalistische Frauenbund

B233: M.Witkop, H.Barwich, A.Köster: Der Syndikalistische Frauenbund

Als Teil der anarchosyndikalistischen Bewegung entstand ab 1920 der „Syndikalistische Frauenbund“, der in seiner Hochzeit bis zu 1.000 Frauen umfasste und von 1921 bis 1930 die Zeitung „Der Frauen-Bund“ herausgab.

Lieferzeit: 3-4 Tage
B248: Queen of the Neighbourhood Collective: Revolutionäre Frauen

B248: Queen of the Neighbourhood Collective: Revolutionäre Frauen

Das Buch zu den Stencil-Postkarten...oder andersherum.

Lieferzeit: 3-4 Tage
B253: Silvia Federici - Die Welt wieder verzaubern

B253: Silvia Federici - Die Welt wieder verzaubern

Feminismus, Marxismus & Commons
300 Seiten. Erschienen Februar 2020
 

Lieferzeit: 3-4 Tage
B266: M.M. Sanyal - Vergewaltigung

B266: M.M. Sanyal - Vergewaltigung

»Die Art, wie wir über Vergewaltigung denken, steht in einem erschütternden Verhältnis zu der Art, wie wir über Sex denken – und damit sind Sexualität und Geschlecht gleichermaßen gemeint.« Mithu Sanyal

Lieferzeit: 3-4 Tage
B284: Pelz - Simone de Beauvoir

B284: Pelz - Simone de Beauvoir

»Man wird nicht als Frau geboren, man wird zur Frau gemacht.« Broschur, 160 Seiten, erschienen 27.08.2007

Lieferzeit: 3-4 Tage
B372:  Mona Chollet - Hexen

B372: Mona Chollet - Hexen

Die unbesiegte Macht der Frauen.

288 Seiten, erschienen im März 2020

Lieferzeit: 3-4 Tage
B455: G. Notz - Feminismus

B455: G. Notz - Feminismus

Aus der Reihe 'Basiswissen'. 110 Seiten
Lieferzeit: 3-4 Tage
B462:  Biehl, J.: Der soziale Ökofeminismus
B467: H.J. Voß - Geschlecht.  Wider die Natürlichkeit

B467: H.J. Voß - Geschlecht. Wider die Natürlichkeit

Jahrhunderte lang wandten sich engagierte Frauen – und einige Männer – gegen die Annahme, dass Unwissenheit von Frauen und ihr Ausschluss aus Machtpositionen auf «natürliche» – vorgegebene und unabänderliche – geschlechtliche Unterschiede zurückzuführen sei. Sie kennzeichneten geschlechtliche Unterschiede als Produkt gesellschaftlicher Ungleichbehandlungen. Noch Simone de Beauvoir betonte: «Kein biologisches […] Schicksal bestimmt die Gestalt, die das weibliche Menschenwesen im Schoß der Gesellschaft annimmt.» (Mehr doppelklicken)

Lieferzeit: 3-4 Tage
B472: L. N. Trallori - Der Körper als Ware

B472: L. N. Trallori - Der Körper als Ware

Feministische Interventionen.

254 Seiten. November 2015

Lieferzeit: 3-4 Tage
B475: Launer, E. -  Frauenhandel

B475: Launer, E. - Frauenhandel

Frauen als Waren und das Geschäft mit ihnen.

Lieferzeit: 3-4 Tage
B580: G. Notz - Kritik des Familismus

B580: G. Notz - Kritik des Familismus

Theorie und soziale Realität eines ideologischen Gemäldes
1. Auflage 2015

Lieferzeit: 3-4 Tage
B591: A. Kienesberger -  Fucking Poor. Was hat »Sexarbeit« mit Arbeit zu tun?...

B591: A. Kienesberger - 'Fucking Poor. Was hat »Sexarbeit« mit Arbeit zu tun?...'

Sexarbeit...eine Lohnarbeit wie jede andere? Lächerlich!

November 2014. Taschenbuch,  116 S.
 

 

Lieferzeit: 3-4 Tage
Zeige 22 bis 42 (von insgesamt 66 Artikeln)